Archiv

09.10.2018
Anette Röttger, MdL besucht Kulturstätten in Lübeck

Die Lübecker Landtagsabgeordnete und kulturpolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion Anette Röttger (CDU) besuchte drei Lübecker Kulturstätten, die herausragende Arbeit für die Aufarbeitung der Lübschen Geschichte leisten.

26.09.2018   Schlewig-Holstein soll Vorreiter bei Inklusion bleiben
Auf die Qualität kommt es an

Anette Röttger, Bildungspolitikerin der CDU-Landtagsfraktion, bezeichnete im heutigen Plenum den Antrag der SPD, welcher ein klares Bekenntnis des diskriminierungsfreien Rechts behinderter Menschen auf Bildung fordert, als überflüssig. 

13.09.2018
Landesregierung macht inklusive Bildung zukunftsfest

"Inklusive Bildung ist auf einem guten Weg, das konnten wir vor Ort und im Austausch mit den zuständigen Vertretern erkennen. Für eine zukunftsgerechte Weiterentwicklung werden wir uns an den Erfahrungen vor Ort orientieren." 

06.09.2018
Lebensmittel gehören nicht in den Müll

Der Wohlstand führt zu einer steigenden Verschwendung von Lebensmitteln. Das wiederum geht mit einer Geringschätzung von Lebensmitteln einher, die sich eine ansonsten hoch entwickelte Gesellschaft nicht leisten sollte.  

05.09.2018
Institutionelle Landesförderung der privaten und freien Theater in Schleswig-Holstein

„Theater leisten einen ausgezeichneten Beitrag zur kulturellen Identität in unserem Land“, sagt die kulturpolitische Sprecherin der CDU Landtagsfraktion, Anette Röttger, und freut sich über die Bereitstellung von Landesmitteln für private...

03.09.2018
Es braucht ein ganzes Dorf, um ein Kind zu erziehen

„Der Besuch im Förderzentrum Wilhelmshöhe und die daran angegliederten Inklusionsmaßnahmen an der Baltic-Gemeinschaftsschule haben mir bestätigt, dass man bei allem Willen um Inklusion auch in Zukunft auf Förderzentren nicht verzichten da...

03.08.2018
Besuch des Nolde-Museums und der KZ Gedenkstätte Ladelund

 In dieser Woche besuchte die kulturpolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion Anette Röttger das Nolde-Museum in Seebüll. Museumsdirektor Dr. Christian Ring und seine Stellvertreterin Dr. Astrid Becker führten Röttger durch die informative ...

26.07.2018
EuGH-Urteil ist eine wissenschaftliche Vollbremsung

Der EuGH hat mit seiner Entscheidung, dass auch Pflanzen, die mit neuen molekularbiologischen Methoden entwickelt werden, als gentechnisch veränderte Organismen (GVO) zu behandeln und zu regulieren sind, wichtige Zukunftschancen für die europäische Landwi...

20.07.2018
Verdienter Lohn für großartige Arbeit

Glückwunsch an das Weltkulturerbe Haithabu und das Danewerk! Zur Aufnahme der Wikingerstätte Haithabu und des Grenzbauwerks Danewerk in die Weltkulturerbeliste der UNESCO erklärte die kulturpolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion Anette Röt...

10.07.2018
Wichtiger Beitrag zur Identität des Landes

 Die kulturpolitische Sprecherin der CDU Landtagsfraktion Anette Röttger begrüßt die Entscheidung des Kulturministeriums zum Investitionsprogramm für Kulturschaffende der freien Szene. „Gerade jetzt in den Sommermonaten begegnen uns hier...

04.07.2018
Inklusion beginnt in unseren Köpfen

Die Sprecherin für Menschen mit Behinderungen der CDU-Landtagsfraktion, Andrea Tschacher, und Anette Röttger, Mitglied im Bildungsausschuss der Fraktion, erklären zur heutigen (08. Dezember 2017) Vorstellung des Inklusionsberichts 2017 des Landesrechnungs...

14.06.2018
Die Spannung steigt - Daumen drücken für Haithabu und Danewerk

Anette Röttger, kulturpolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion, äußerte sich heute (14.06.2018) zur Nominierung der Wikingerstätten Haithbau und Danewerk zur Aufnahme in das Welterbe:

Nach oben